Mitgliedschaftsbedingungen für SMILE

Mit der Anmeldung für das SMILE-Programm akzeptieren Sie die nachfolgenden Mitgliedschaftsbedingungen für SMILE.
Die jeweils aktuellen Mitgliedschaftsbedingungen finden Sie auf smile.scandlines.com/de.

1. Kartenausgeber

Ihr Vertragspartner und Kartenausgeber für die SMILE-Mitgliedskarte ist Scandlines Danmark ApS (nachfolgend „Scandlines“).

2. Beschreibung von SMILE

Die SMILE-Karte ist eine Mitgliedskarte ohne Kreditfunktion. Das SMILE-Programm ermöglicht das Sammeln von Bonuspunkten auf der Grundlage Ihrer Käufe auf www.scandlines.de und den übrigen Websites von Scandlines (mit Ausnahme von www.scandlines.se), in den Ticketbüros von Scandlines, an Bord der Scandlines-Fähren sowie in den Scandlines-BorderShops. Außerdem erhalten Sie besondere Mitgliedervorteile und Mitgliederangebote bei Scandlines und seinen Kooperationspartnern.

3. Mitgliedschaft

Die SMILE-Karte ist kostenlos und kann von allen Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres (20 Jahre für Personen mit Wohnsitz in Schweden) erworben werden. Ausgenommen sind Mitarbeiter von Scandlines oder damit verbundenen Unternehmen. Auf Nachfrage von Scandlines müssen Alter und Wohnort dokumentiert werden konnte.

Die SMILE-Karte ist persönlich und nicht auf andere übertragbar. Sie kann nur von Privatpersonen erworben werden und gilt nicht für Unternehmen. Eine SMILE-Mitgliedschaft setzt voraus, dass Sie eine E-Mail-Adresse haben, da die Mitgliedschaft auf elektronischer Kommunikation basiert. Außerdem müssen Sie als Voraussetzung für Ihre Mitgliedschaft dem Empfang von elektronischen Benachrichtigungen in Form von Newslettern, Reisetipps und sonstigen Informationen von Scandlines zustimmen, vgl. § 12 (d). Wenn Sie später dem Empfang solcher elektronischer Nachrichten widersprechen, erhalten Sie pro Jahr nur noch zwei E-Mails von SMILE, eine mit Ihrem Punktestand und eine mit Informationen über das Verfallsdatum Ihrer Punkte.

Die SMILE-Karte es erst nach ihrer Aktivierung gültig. Die Aktivierung erfolgt durch Registrierung der SMILE-Mitgliedschaft auf den Karteninhaber. Die Registrierung erfolgt auf smile.scandlines.com/de, an einem SMILE-Terminal an Bord einer Scandlines-Fähre oder in einem BorderShop in Rostock oder Puttgarden.

4. Mitgliedschaftsstufen

Das SMILE-Programm umfasst zwei Mitgliedschaftsstufen. Die Grundstufe ist SMILE. Diese können die Mitglieder für einen Zeitraum von 12 Monaten für 5.000 Punkte auf SMILE upgraden und erhalten damit weitere Vorteile und können höhere Punktesätze sammeln. Weitere Informationen über die Vorteile einer SMILE-Mitgliedschaft erhalten Sie auf smile.scandlines.com/de. Wird die SMILE-Mitgliedschaft vor Ablauf der 12 Monate nicht erneuert, wird sie automatisch in eine SMILE-Mitgliedschaft umgewandelt. Die Erneuerung erfolgt über ‚Meine Seite‘.

5. Sammeln von Punkten

Mithilfe der SMILE-Karte können bei jedem Online-Kauf auf www.scandlines.de und den übrigen Websites von Scandlines (mit Ausnahme von www.scandlines.se), in den Ticketbüros von Scandlines, an Bord der Scandlines-Fähren sowie in den Scandlines-BorderShops Punkte gesammelt werden. Beim Kauf von Tickets für die Strecke Helsingör-Helsingborg, Bustickets, LKW-Tickets, Zeitschriften, Zeitungen und Tabakprodukten können keine Punkte gesammelt werden.

Die jeweils geltenden Sätze für das Sammeln von Punkten für bestimmte Waren können auf smile.scandlines.com/de eingesehen werden.

Jeder Punkt hat einen Wert von 0,01 DKK.

Es können nur dann Punkte gesammelt werden, wenn im Zusammenhang mit der Bezahlung die SMILE-Karte vorgezeigt wird. Eine spätere Registrierung von Punkten nach der Bezahlung der Waren ist nicht möglich. Falls Sie Ihre SMILE-Karte nicht dabei haben, können Sie sich eine zeitweilige Karte ausstellen lassen und diese an der Kasse vorzeigen, um die gesammelten Punkte zu registrieren. Diese Punkte können Sie innerhalb von 4 Wochen von der zeitweiligen Karte auf Ihre SMILE-Karte übertragen. Auf einer zeitweiligen Karte registrierte Punkte haben eine Gültigkeit von 4 Wochen ab Registrierungsdatum und werden dann ohne vorherige Ankündigung ungültig.

Ihre gesammelten SMILE-Punkte können Sie auf smile.scandlines.com/de unter dem Menüpunkt ‚Meine Seite‘ einsehen.

6. Verwendung der Bonuspunkte

Die SMILE-Punkte lassen sich entweder zum Upgrade auf die unter § 4 beschriebene SMILE-Mitgliedschaft oder als Bezahlung beim Kauf von Tickets, Einkaufen an Bord der Scandlines-Fähren, in den Scandlines-BorderShops oder bei unseren eventuellen Kooperationspartnern verwenden.

Falls nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, können die Punkte auch in Kombination mit einer Geldzahlung verwendet werden.

Die Punkte können nicht bar ausgezahlt werden.

Mit Punkten oder einer Kombination aus Punkten und Geld bezahlte Tickets können gemäß den für die jeweilige Ticketart geltenden Änderungs- und Erstattungsregeln geändert bzw. rückerstattet werden.

Bei Rückerstattung und Änderung von mit Punkten oder einer Kombination aus Punkten und Geld bezahlten Tickets werden neben dem Geldbetrag auch die verwendeten Punkte rückerstattet.

7. Gültigkeit und Verfallen

Punkte, die vor der Aktivierung der SMILE-Karte gesammelt wurden, siehe § 3, werden nur dann gültig, wenn die Aktivierung und Registrierung innerhalb von 4 Wochen nach dem Sammeln der Punkte erfolgt.

Außerdem verfallen gesammelte Punkte, wenn sie nicht innerhalb von 36 Monaten ab dem Datum, an dem die jeweiligen Punkte gesammelt wurden, verwendet werden.

8. Weitere Vorteile

Neben der Möglichkeit des Sammelns von Punkten bietet die SMILE- und SMILE-Mitgliedschaft eine Reihe weiterer Vorteile. Die jeweils aktuellen Mitgliedschaftsbedingungen sind auf smile.scandlines.com/de geschrieben.

9. Abmeldung und Beendigung

Sie können sich jederzeit vom SMILE-Programm abmelden, indem Sie dies Scandlines schriftlich mitteilen. E-Mail-Adresse oder Fax sind dazu ausreichend. Sofern die Abmeldung nicht aus den unter § 10 aufgeführten Gründen erfolgt, behalten die gesammelten Punkte über einen Zeitraum von sechs Monaten nach dem Eingang der Abmeldung ihre Gültigkeit, sofern die Gültigkeit nicht gemäß Abschnitt 7 früher abläuft. Im Fall einer Abmeldung sind Sie verpflichtet, die SMILE-Karte zu vernichten oder an Scandlines zurückzugeben, wenn sich keine gültigen Punkte mehr auf der Karte befinden.

Wenn Sie Ihr SMILE-Konto löschen, wird Ihre Mitgliedschaft automatisch beendet und Sie können dann Ihre SMILE-Karte nicht mehr verwenden. Gleichzeitig verlieren Sie alle gesammelten Punkte, die auf Ihrer SMILE-Karte registriert bzw. damit verbunden sind. Auch in diesem Fall müssen Sie Ihre SMILE-Karte gleich nach der Löschung Ihrer Daten an Scandlines zurückgeben oder vernichten.

Scandlines kann jederzeit mit einer zweimonatigen Ankündigungsfrist das SMILE-Programm beenden. Wenn Scandlines das SMILE-Programm beendet, werden die gesammelten Punkte mit der Beendigung des SMILE-Programms ungültig. Mitglieder werden darüber per E-Mail sowie auf www.scandlines.de informiert.

Wenn SMILE als Folge von Gesetzgebung, Gerichtsentscheidung, Behördenentscheidung oder aus ähnlichen Gründen aufhört, wird SMILE sofort fristlos beendet und die gesammelten Punkte verlieren gleichzeitig ihre Gültigkeit, ohne dass Scandlines dafür eine Entschädigung irgendeiner Art zu zahlen hätte.

10. Missbrauch und Ausschluss

Scandlines behält sich das Recht vor, im Falle eines Missbrauchs der Mitgliedschaft ein Mitglied dauerhaft vom SMILE-Programm auszuschließen. In diesem Fall werden bis dahin gesammelte, aber noch nicht verwendete Punkte auf dem Konto des Mitglieds gleichzeitig mit der Mitteilung über den Ausschluss des Mitglieds gelöscht. Im Falle eines Missbrauchs kann Scandlines dem Mitglied den Zugang zu Firmeneinrichtungen von Scandlines und seiner Konzerngesellschaften* verweigern.

Beispiele für einen Missbrauch: Illegales Verhalten wie Betrug oder Betrugsversuch, inakzeptables Verhalten gegenüber Scandlines oder Konzerngesellschaften von Scandlines*, Partnern, Mitarbeitern oder Passagieren von Scandlines, die Verletzung dieser Mitgliedschaftsbedingungen oder Verhaltensweisen, die darüber hinaus von Scandlines als unmoralisch oder unethisch betrachtet werden.

Scandlines behält sich außerdem das Recht vor, das Sammeln von Punkten im Zusammenhang mit einer stornierten Buchung oder dem unpassenden Gebrauch der Mitgliedschaft zu annullieren.

Im Falle eines Ausschlusses ist das Mitglied verpflichtet, Scandlines die SMILE-Karte auf Verlangen auszuhändigen oder die SMILE-Karte schnellstmöglich an Scandlines zurückzusenden.

11. Verlorene Karte

Falls Sie Ihre SMILE-Karte verloren haben oder sie gestohlen wurde, werden Sie gebeten, die Karte schnellstmöglich auf smile.scandlines.com/de zu sperren und eine neue Karte zu beantragen. Von einer gestohlenen oder verlorenen SMILE-Karte verwendete Punkte gelten als verwendet und werden nicht zurückerstattet.

12. Personenbezogene Daten

Scandlines, einschließlich der entsprechenden Unternehmen der Scandlines-Gruppe*, ist verantwortlich dafür, dass der Umgang mit Ihren persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den jeweils aktuellen verbindlichen Regeln für den Schutz personenbezogener Daten und in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen erfolgt, die Sie auf smile.scandlines.com/de nachlesen können. Scandlines und die entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* sind nach den geltenden Vorschriften für den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich.

Mit der Anmeldung beim SMILE-Programm akzeptieren Sie, dass Scandlines und die entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* die im SMILE-Antragsformular abgefragten Informationen (z. B. Namen, E-Mail-Adresse usw.) einholen und verwenden. Sie stimmen weiterhin der Erhebung und Nutzung der Daten zu Ihren Einkäufen mit der SMILE-Karte und Ihrem Surfverhalten auf unseren Websites zu, wenn diese erfolgt sind, nachdem Sie sich auf einer Website als SMILE-Mitglied angemeldet haben, ebenso sowie der Erhebung und Nutzung von Daten zu Ihren Einkäufe mit Ihrer SMILE-Karte in unseren BorderShops. Sie akzeptieren ferner, dass Scandlines und die entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* diese Informationen untereinander teilen, um Scandlines und Unternehmen der Scandlines-Gruppe* Folgendes zu ermöglichen:

(a) Sammeln von Informationen über Ihre Einkäufe

(b) Zuteilen von Punkten für Ihre Käufe

(c) Aktualisierung der Kenntnisse von Scandlines und den entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* über Kundenwünsche im Hinblick auf einen besseren Service, einschließlich eines gezielten Marketings

(d) Senden von Newslettern, Reisetipps, Informationen über Produkte und neue Vorteile und Angebote zur Teilnahme an Gewinnspielen per E-Mail

Die gesammelten Daten werden nicht an Unternehmen außerhalb der Scandlines-Gruppe* weitergegeben.

Die Informationen über Ihre Punkte aus Einkäufen werden ein Jahr nach dem Ungültigwerden diese Punkte gelöscht, vgl. § 7. Weitere Informationen, wie z. B. Name, Adresse, Telefonnummer usw. werden, nachdem die letzten Punkte auf Ihrem Konto veraltet sind oder die Mitgliedschaft beendet wurde, ein Jahr lang gespeichert, es sei denn, Sie bitten uns ausdrücklich um eine vorzeitige Löschung.

Sie können jederzeit schriftlich Informationen darüber anfordern, welche Daten Scandlines und die entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* über Sie gespeichert haben sowie eine Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten in den Datenbänken von Scandlines oder den entsprechenden Unternehmen in der Scandlines-Gruppe* fordern. Falls Sie eine Löschung aller Ihrer Daten fordern, ist eine weitere Mitgliedschaft Ihrerseits nicht mehr möglich. In diesem Fall gelten die Bestimmungen von § 9, Absatz 2.

13. Sonstige Bestimmungen

Alle Waren und Dienstleistungen, die in SMILE enthalten sind, bzw. ganz oder teilweise mit Punkten bezahlt werden, unterliegen den für die jeweilige Ware/Dienstleistung geltenden Regeln und Bestimmungen. Für mit Punkten bezahlte Reisen gelten somit die Beförderungs- und Verkaufsbestimmungen von Scandlines, die auf www.scandlines.com eingesehen werden können.

Scandlines behält sich das Recht vor, diese Mitgliedschaftsbedingungen jederzeit und nach eigenem Ermessen mit einer Frist von zwei Monaten zu ändern. Über wesentliche Änderungen wird Scandlines Sie per E-Mail informieren. Erfolgt nach dem Erhalt dieser Benachrichtigung eine weiteren Verwendung Ihrer SMILE-Karte durch Sie, gelten diese Änderungen als durch Sie akzeptiert, sofern Sie nicht spätestens einen Monat nach Erhalt der Mitteilung von Scandlines schriftlich Einspruch dagegen erhoben haben. Dies geht auch aus der Mitteilung hervor, die Sie in Bezug auf die Änderungen erhalten. Falls Sie die Änderungen nicht akzeptieren, wird Ihre Mitgliedschaft gemäß § 9 Absatz 1 beendet. Die neuen Regelungen gelten jedoch für die Punkte, die Sie bis dahin gesammelt haben und die gemäß § 9 noch 6 Monate nach Beendigung Ihrer Mitgliedschaft Ihre Gültigkeit behalten.

Sofern eine oder mehrere Bestimmungen der Mitgliedschaftsbedingungen durch eine zuständige Behörde oder rechtliche Instanz für ungültig erklärt werden, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Mitgliedschaftsbedingungen.

Diese Mitgliedschaftsbedingungen ersetzen alle früheren Ausgaben der Mitgliedschaftsbedingungen für SMILE.

14. Geltendes Recht

Alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Mitgliedschaftsbedingungen ergeben, werden von dänischen Gerichten nach dänischem Recht entschieden.

*Scandlines Danmark ApS, Scandlines Catering ApS, Scandlines Deutschland GmbH, Scandlines Bordershop Rostock GmbH, Scandlines Bordershop Puttgarden GmbH.

 

Mai 2016